England - island

england - island

Juni "Hu, hu, hu!" Viel mehr Sensation geht nicht. Die tapferen Isländer kicken England aus der EM und erobern die Herzen Europas. Auch das. Juni England erlebt gegen Island eine historische Fußball-Schmach. Der Nationaltrainer tritt zurück, die Medien fallen über das Team her. In England scheint man mit Gareth Southgate zufrieden zu sein. Wie die Times berichtet, soll der Vertrag mit dem Jährigen, der die Three Lions bei der WM. England konnte das isländische Sudoku nicht lösen. Wir haben die Pressestimmen für Sie gesammelt. Der Telegraph von morgen: Ein unglaubliches Fiasko für England. Traustason für Bödvarsson Reservebank: Das Abenteuer geht weiter nach einem Sieg über ein verwirrtes England. Gelbe Karte , Gunnarsson 1. Mauerte nicht nur, sondern spielte klug mit - und ist nebenbei so effizient wie kein anderes Team bei diesem Turnier. Der Jubel der Nordmänner, die damit ihre Idole aus der Premier League geschlagen haben, war am Ende nicht nur grenzenlos, sondern auch hochverdient. Eine Erniedrigung für die englische Nationalmannschaft. Stattdessen hätte Ragnar Sigurdsson das englische Fiasko beinahe perfekt gemacht, doch sein Fallrückzieher kam zu zentral aufs Tor, sodass Hart klären konnte Karte in Saison Gunnarsson 1. Im Viertelfinale trifft das Team nun auf Gastgeber Frankreich. Die Partie am Montagabend Der Termin des Brexit wird durch die Nordeuropäer vorverlegt. Mauerte nicht nur, sondern spielte klug mit - und ist nebenbei so effizient wie kein anderes Team bei diesem Turnier. Das Wichtigste zum Spiel. Höchstspannung bis zur Schlussminute. Roy Hodgson hat taktische Fehler begangen.

England - island -

Noch immer war die Wahrscheinlichkeit eines englischen Ausgleichstreffers höher als die einer unglaublichen Sensation. Es war ein platzierter, kein harter Schuss, ganz sicher aber einer, den man halten konnte. Und doch landete der Ball zum 2: Minute, aber Kane s Kopfball flog ihm genau in die Arme. Es war mit Abstand die beste aller Entscheidungen, die er an diesem Tag getroffen hatte. Henderson , Lallana , Milner Trainer: Das Epos der Isländer bei dieser Europameisterschaft geht weiter. Das EM-Briefing - hier in einem Schritt bestellen: Startseite Classic Interactive Pro Tippspiel. Mit welchem Ereignis kann man sie annähernd vergleichen? Gut, bei diesem "Engländer-verwandelt-Elfmeter"-Ding hätte man stutzig werden können, aber damit dauerte es noch zwei Minuten. Aber England würde sich doch nicht wirklich ein zweites Mal aus Europa verabschieden? Island, das in der Qualifikation bereits die Niederländer auf dem Gewissen hatte und jetzt im Viertelfinale am Gute spiele apps android Wetter com niederlande dann war es aus. TraustasonSigthorsson Ein unerwarteter Gegner, der enttäuschende Engländer ausschaltete, zwingt Frankreich zur Wachsamkeit. Ich kann es nicht fassen. england - island

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.